Natur + Reisen, Natur + Umwelt
Wildes Überleben
Geborene Jäger | Folge 1
3sat
03.12.,
14:50 - 15:33
Infos
Originaltitel
Paradise Hunters
Produktionsland
GB
Produktionsdatum
2018
Jede Tierart sichert sich durch anatomische Besonderheiten, einzigartige Strategien oder enorme Anpassungsfähigkeit den eigenen Fortbestand - zum Beispiel als Jäger. Jäger gibt es in der freien Wildbahn in allen Größen und Formen, vom Insekt bis zum Schwertwal. Der Film stellt in spektakulären Aufnahmen einige dieser Beutemacher - wie Chamäleons, Riffhaie, Komodowarane, Geparde, Brillenkaimane und Steinadler - vor. Die Techniken, Beute zu machen, sind dabei vielseitig und einfallsreich und von vielen Faktoren abhängig - besonders von den physischen Eigenschaften der Jäger und Gejagten.
Das könnte Sie auch interessieren
Die Wolga -– von Mythen umrankt und mit einem Geheimnis: Woher kommt ihre gewaltige Kraft? (hier am Dorf Tutajew)
03:10
06.12.
arte
Natur + Reisen
Im Reich der Wolga
Bedrohte Paradiese
07:20
06.12.
WDR
Natur + Reisen
Bedrohte Paradiese
Surfer am Strand
09:55
06.12.
HR