Serie, Krimiserie
WaPo Bodensee
Rien ne va plus | Folge 25
WDR
23.09.,
15:10 - 16:00
Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
Nein. Die Chemie stimmt auf Anhieb nicht zwischen Julia und dem Neuen im WaPo-Bodensee-Team, Jakob Frings, dem sie schon bei seiner Ankunft im Büro demonstrativ die kalte Schulter zeigt. Jakob ist so ganz der Gegensatz zu dem bescheidenen, akribischen Pirmin, dem Julia nachtrauert. Jakob weiß um seinen Charme und lässt alle wissen, dass er erfolgreich in Frankfurt am Main undercover gearbeitet hat. Fürchterlich findet Julia das. "Wunderbar" sagt dagegen Mechthild und vermietet dem smarten Typen gern die Einliegerwohnung in ihrem Haus. Gar nicht lustig findet das ihre Tochter Nele, die nun mit ihrem neuen Mitarbeiter auch noch privat das Dach überm Kopf teilen muss und sich genötigt sieht, von ihrer Mutter Loyalität einzufordern ... Doch all diese Befindlichkeiten rücken in den Hintergrund als Paul Schott einen schwerverletzten Mann, Victor Eder, aus dem Wasser zieht, dessen Zustand sich im Krankenhaus zu stabilisieren scheint, bevor er doch stirbt. Einen Herzfehler diagnostiziert Klinikchef Dr. Bürki. Eine Vergiftung konstatiert man dagegen bei der Obduktion der Leiche. Der Verdacht fällt auf Eders Frau Marianne, die sein Vermögen erbt und ihn offensichtlich nicht mehr mochte. Die Ermittlungen in einem anderen Fall gegen den aktenkundigen Hallodri Alex Jessen und seine Freundin Jana wegen organisiertem Glücksspiel auf einer Jacht machen den Einsatz eines verdeckten Ermittlers notwendig - Jakob Frings' Stunde schlägt. Er bringt sich damit aber in Lebensgefahr ..."
Das könnte Sie auch interessieren
Young Sheldon
14:45
26.09.
ProSieben