Kultur, Kunst + Kultur
Stadt Land Kunst
Cantal / Sansibar / Mexiko / Kopenhagen | Folge 59
arte
25.11.,
08:35 - 09:30
Infos
Originaltitel
Invitation au voyage
Produktionsland
F
Produktionsdatum
2020
(1): Cantal: Ein Comic der Geschichte schreibt Die vulkanische Gebirgslandschaft des Cantal hat Zeichner André Juillard und Texter Patrick Cothias zu einer epischen Comicserie inspiriert, die in farbigen Bildern und Sprechblasen die Schönheit dieses Landstrichs hochleben lässt. Ihre Historiensaga "Les sept vies de l'Epervier" (Die sieben Leben des Sperbers) entführt die Leser in das Frankreich des 17. Jahrhunderts mit fesselnden Abenteuern und magischen Momenten. (2): Sansibar: Wo der Taarab durch die Straßen klingt Das Herz von Sansibar, der tansanischen Inselgruppe vor der Küste Ostafrikas, schlägt im Rhythmus des Taarab. Die orientalische Musikrichtung fand Ende des 19. Jahrhunderts über Ägypten ihren Weg an den Hof des Sultans und brachte auch neue Instrumente wie den Kanun oder die Ney nach Sansibar. Schnell machten die Einheimischen den Taarab zu ihrer Musik, afrikanisierten ihn und erfüllten die Straßen von Stone Town mit seinen Klängen. Mittlerweile hat eine neue Musikergeneration den Taarab für sich entdeckt und bringt darin die vielen Facetten Sansibars zu Gehör. (3): Mexiko: Teresitas Törtchen mit Eiercremefüllung Wer in Mexiko Lust auf etwas Süßes hat, kommt an Gaznate zum Nachtisch nicht vorbei. Teresita zeigt, wie diese Törtchen mit Eiercremefüllung hergestellt werden. (4): Kopenhagen: Liebeskarussell am Königshof Auf der Insel Slotsholmen im Zentrum von Kopenhagen liegt Schloss Christiansborg. In der von Kanälen umgebenen einstigen Königsresidenz tagt heute das dänische Parlament. Mitte des 18. Jahrhunderts war dort die Aufklärung in vollem Gange. Um König Christian VII. entspann sich damals ein amouröses Durcheinander …
Das könnte Sie auch interessieren
Sternstunde Kunst
09:45
27.11.
SF1
Kinonews
00:15
28.11.
tv.berlin
Kultur
Kinonews
Hauptsache Kultur
07:00
28.11.
HR